Subscription Business

9 Lösungen zur Abrechnung deiner Digitalen Produkte

9 Tools, mit denen du das Abrechnen deiner digitalen Produkte wie Online-Kurse, Membership-Sites, Events oder E-Book umsetzen kannst, eingebettet in deine Website.

Lass uns darüber sprechen, was der nächste Schritt für dich sein könnte:

Kontakt

oder einfach anrufen: 069 989 72 75-60


Du suchst eine Lösung zum Abrechnen deiner digitalen Produkte wie Seminare, Online-Kurse, Membership-Site, Events oder E-Books? Wir haben dir hier eine Liste von Anbietern zusammengestellt, die du mit deiner Website verbinden kannst.

Wenn du zunächst eine Übersicht über LMS Systeme suchst, dann hilft dir diese Übersicht von LMS Systemen vielleicht weiter. Und ergänzend dazu gibt es noch eine Übersicht von ergänzenden Tools.

Deine Lösung fehlt noch? Schreiben uns einen Kommentar!

Du benötigst eine langfristige Perspektive, möchtest wissen, wie du deinen  Vertrieb mit einem HubSpot CRM System optimierst? Ich zeige dir aktuelle  Lösungsmethoden. Vereinbare einen Gesprächstermin.

 

billwerk

billwerk Subscription Management

billwerk ist eine deutsche All-in-One-Plattform für Subscription Management. Alle wichtigen Europäischen Zahlungsanbieter wie wirecard, BS Payone und Adyen sind bereits in die GoBD-zertifizierte Plattform integriert. Mit den zahlreichen Schnittstellen und Exportfunktionen zu DATEV, SAP sowie Debitorenmanagement-Lösungen und CRM-Systemen lassen sich sämtliche Prozesse rund um das Management von Abo-Verträgen, das Rechnungsstellen und die Zahlungsabwicklung durchgängig automatisieren. billwerk ist eine Lösung für mittelständische und große Unternehmen. Die Preise beginnen bei 139 € monatlich zuzügl. 2,8 % Gebühr auf den Nettoumsatz.

weiterlesen …

copecart

Screenshot der copecart Homepage

Mit copecart kannst du deine Dienstleistungen sowie physischen Produkte verkaufen und direkt abrechnen. Die integrierten Analytics KPI’s machen es dir einfach Checkout Conversions, Verkaufs Statistiken sowie Funnel Kennzahlen einzusehen. Sogar die kostenlose Version von copecar bietet dir einige Features, besonders im Affiliate Bereich. Es gibt nur eine bezahlte Version die du für 97 € monatlich beziehungsweise 997 € jährlich erhalten kanst.

weiterlesen …

Digistore24

Screenshot der digistore24 Homepage

Digistore24 verwendet das Resellermodell („Verkäufer“ ist das Abrechnungssystem). Digistore24 ist ein deutscher Anbieter. Das Abrechnen deiner digitalen Produkte ist hier besonders einfach. Man bezahlt 1€ + 7,9 % vom Bruttoverkaufspreis als Gebühr. 
Digistore24 eignet sich für digitale Produkte, Dienstleistungen und Events. Digistore24 bietet Abo-Abwicklung.

weiterlesen …

FoxyCart

FoxyCart kannst einsetzen ab 15 $ monatlich einsetzen. Dafür erhälst du 100 Transaktionen inklusive. Die Nutzer wählen zwischen über 90 Zahlungsmethoden. Der Firmensitz ist in den USA. Man erstellt bei FoxyCart seinen eigenen Onlineshop.

weiterlesen …

MONSUM

Screenshot der MONSUM Homepage

MONSUM ist ab 99 € im Monat (inklusiv 100 Kunden) zu haben. Danach bezahlst du 0,89 € pro Kunde. Deine Daten können direkt nach DATEV exportiert werden. Zahlungsmethoden wie Stripe, Paymill oder klassisch PayPal sind bei MONSUM inklusive.

weiterlesen …

PAYPRO

Auch PAYPRO verwendet das Resellermodell. Mit PAYPRO werden die Daten für die Steuer aufbereitet und die Mehrwertsteuer abgerechnet
Die Affiliate-Abrechnung (zum Beispiel blog2social) erfolgt automatisiert. Geeignet für Software, SaaS und Services, Digital Goods. PAYPRO kostet 4,9 %+1 $ oder 7,9 %, mindestens $1.95 pro Transaktion. PAYPRO bietet Subscription Business.

weiterlesen …

SendOwl

Screenshot der SendOwl Homepage

SendOwl mit Sitz in London basiert NICHT auf einem Resellermodell. Du kannst SendOwl ab 9 $ monatlich für 10 Produkte einsetzen. Dazu kommen Gebühren für das Payment-Gateway. Zahlungsmethoden sind unter anderem PayPal, Stripe, Apple Pay, Bancontact, Giropay, iDEAL, SOFORT, BitPay and Shopify. Besonders vorteilhaft ist die 2 Faktoren Sicherheit von SendOwl.

weiterlesen …

Sellfy

Bei Sellfy bekommt man einen eigenen Store (wie bei Shopify), kann aber auch individuell Buttons einbinden. Kosten betragen 29 $ pro Monat plus 2 % oder 99 $ plus 0 %. Die Mehrwertsteuer wird in Europa pro Land korrekt berechnet. Zahlungsarten wie PayPal und Stripe werden akzeptiert. Sellfy kann mit Zapier integriert werden.

weiterlesen …

Samcart

Homepage der samcart Webseite

Bei Samcart erstellt man seinen eigenen Shop via Landingpages. Zugang zu allen Features erhält man ab 199 $ im Monat, eine weniger umfangreiche Variante gibt es bereits ab 99 $ monatlich. Als Kunde bei Samcart erhält man außerdem Zugang zu einer großen Menge an Ressourcen wie zum Beispiel Tutorials, Webinars und Produkt Informationen.

weiterlesen …

 

ThriveCart

Screenshot (82)

ThriveCart unterscheidet sich von allen anderen Anbietern dadurch, dass man zur Zeit die Möglichkeit hat, die Software für eine einmalige Zahlung von 495 Dollar zu erwerben, anstatt 95 Dollar / Monat zu zahlen.

Es ist eine sehr robuste und beliebte Alternative für alle, die nicht jeden Monat für deine Software zahlen möchten.

ThriveCart bietet zudem zahlreiche Integrationsmöglichkeiten mit anderen beliebten Apps und Softwares.

 

Welche dieser Systeme hast du bereits verwendet und welche Erfahrungen kannst du mit uns teilen?

Schreib uns einen Kommentar!

 

Ursprünglich veröffentlicht am 21. Januar 2019, aktualisiert am 01. Februar 2021

Weiterlesen

Jede Woche Updates & Informationen für Sales-Pro's

Als Führungskraft im Vertrieb erhältst du die neusten Informationen und Updates jede Woche neu! Deine Konkurrenz beliest sich auch. 

  • ✓ Inzwischen mehr als 3.000 Follower und Leser.
  • ✓ 100% kostenlos
  • ✓ Neue & nützliche Sales-Tools
  • ✓ Wirklich relevante Digital-Sales News & Updates
  • ✓ Meine aktuellen Beiträge, Tool-Listen und Case-Studies

Möchtest du auch künftig Expertentipps zu CRM, Inbound Sales, Vertriebsprozessen und mehr per E-Mail erhalten? Dann abonniere den Taipan Consulting Blog.

ANMELDUNG